HomeCategory

Luft- & Raumfahrt

EN3645_2
EN3645_1

Produktbeschreibung

Die Serie 8D ist ein zuverlässiger Steckverbinder, der die wichtigsten Normen (MIL-DTL-38999 Serie III, EN3645, BACC63, CECC) erfüllt und den strengsten Anforderungen in rauen Umgebungen gerecht wird. Die Steckverbinder der Serie 8D sind in 5 hochwertigen Materialien und 5 Beschichtungen (8D Aluminium, 8D Verbundwerkstoff, 8D Titan, 8D Edelstahl und 8D Bronze) verfügbar.

Unterschiedliche Kontakte sind für Signalübertragung, Hochgeschwindigkeits-Datenübertragung (Quadrax, Twinax, Koax, ELIO®; LWL) erhältlich.

54 QPL-Layouts sind gemäß MIL-STD-1560 verfügbar.

Die Serie 8D entspricht dem MIL-Standard-Steckverbinderdesign mit einem einzigartigem Selbstverriegelungsmechanismus, optischer Steckanzeige, Scoop-Proof Design, Schnellverschlusskupplung und 360° Schirmung. Das patentierte selbstsichernde System und die metallische Kontakthalteklammertechnologie machen das Produkt perfekt für Anwendungsgebiete in rauen Umgebungen.

https://jowo.ag/wp-content/uploads/2021/03/Souriau-Logo-Produkte.png

Merkmale und Vorteile

  • Entspricht den wichtigsten Normen (MIL-DTL-38999 Serie III, EN3645, BACC63)
  • Erhältlich in 5 hochwertigen Materialien und 5 Beschichtungen
  • 54 QPL-Layouts sind gemäß MIL-STD-1560 vorhanden
  • RoHS-konforme Ausführung erhältlich

Weitere Information

Download PDF

8D Series Part 1

Download PDF

8D Series Part 2
EN3646_1

Produktbeschreibung

Die Serie EN3646 ist ein kompakter Steckverbinder mit Bajonettverriegelung. In Übereinstimmung mit der Norm MIL-DTL-26482 werden EN3646-Steckverbinder hauptsächlich in Anwendungen mit hohen Leistungsanforderungen wie der Luft- und Raumfahrt eingesetzt.

EN3646-Steckverbinder bieten eine große Auswahl an Layouts, Signal-, Leistungs- oder gemischte Signal- und Leistungsanschlüsse. Eine Edelstahlversion ist ebenfalls erhältlich, um rauen Umgebungen zu widerstehen.

EN3646-Steckverbinder garantieren eine ordnungsgemäße und effektive Abdichtung an der Steckverbinderschnittstelle und zwischen dem Steckverbinder und den Kabeln aufgrund der vorderen und hinteren Silikon-Elastomerbestandteile.

https://jowo.ag/wp-content/uploads/2021/03/Souriau-Logo-Produkte.png

Merkmale und Vorteile

  • Bajonett-Mechanismus
  • Salzsprühnebel bis zu 500 h
  • RoHS- und REACH-konform bei den meisten Ausführungen

Weitere Information

EN2997_1

Produktbeschreibung

Die Serie EN2997 ist ein Steckverbinder, der für Anwendungen in Umgebungen mit hohen Vibrationen und Temperaturen bestimmt ist. EN2997-Steckverbinder werden typischerweise in der Luft- und Raumfahrt und insbesondere bei Flugzeuganwendungen wie Motoren, Sensoren, Außenbeleuchtung, Strom und Antrieb verwendet.

EN2997-Steckverbinder bieten dank eines selbstsichernden Mechanismus mit Feingewinde eine verbesserte Vibrationsleistung. Die Firewall-Konstruktion ist bis zu 260° C beständig, was eine sichere Lösung im Falle eines Motorbrandes darstellt. Die Serie entspricht dem MIL-DTL-83723-Design und bietet zusätzliche Funktionen.

https://jowo.ag/wp-content/uploads/2021/03/Souriau-Logo-Produkte.png

Merkmale und Vorteile

  • Maximale Temperatur bis zu 260° C
  • Vibration 5 Hz bis 2.000 Hz bei 1 g²/Hz
  • Salzsprühnebel bis zu 500 h
  • RoHS- und REACH-konforme Ausführungen verfügbar

Weitere Information

micro-comp_9
micro-comp_8
micro-comp_7

Produktbeschreibung

Die microComp®-Serie ist ein Miniatur-Rechtecksteckverbinder mit hoher Kontaktdichte. MicroComp®-Gehäuse sind erhältlich aus Composite und Aluminium. Die Composite Ausführung ist bis zu 36 % leichter als Aluminium.

Bei microComp® sind die Stiftkontakte durch den Isolierkörper vollständig geschützt und können nicht verbogen werden.

Merkmale und Vorteile

  • Erhältlich in Aluminium- oder Composite-Version
  • Kontaktschutz
  • EMI-Abschirmung
  • Leichter als Mikro-D- oder D-Sub-Standardstecker

Weitere Information

Download PDF

Micro Comp
d-sub-space-grade_1

Produktbeschreibung

Die platzsparende Sub-D-Serie ist ein kompakter Steckverbinder. Das große Portfolio ermöglicht es, die meisten Montagekonfigurationen zu bedienen. Space Grade Sub-D-Steckverbinder sind nach ESCC 3401, MIL-DTL-24308 Klasse M und GSFC S-311 qualifiziert (QPL).

https://jowo.ag/wp-content/uploads/2021/03/Souriau-Logo-Produkte.png

Merkmale und Vorteile

  • Kompakte Lösung
  • Großes Zubehörsortiment für die meisten Montagekonfigurationen
  • Nicht magnetisch, nicht ausgasend
  • Kabelseite: Crimp-/Lötkelch /Drahtwickelkontakte
  • Leiterplattenseite: gerade und 90° PCB Anschluss
  • ESCC 3401, MIL-DTL-24308 Klasse M und GSFC S-311 qualifiziert (QPL)

Weitere Information

Download PDF

D-Sub Space Grade
Arnic-600_2
Arnic-600_1

Produktbeschreibung

Die Arinc 600 Serie entspricht dem ARINC 600 Standard und ermöglicht es Ihnen, einen Steckverbinderkonfiguration zusammenzustellen, die genau Ihren Anforderungen entspricht.

Die vollständig konfigurierbare ARINC 600 Serie bietet die Möglichkeit, Ihre Verbindung individuell anzupassen, indem Sie aus einer breiten Palette von Isolierkörpern wählen können, die Signal-, Power-, High-Speed- und LWL Kontakte aufnehmen können.

Die ARINC 600-Steckverbinder mit hoher Dichte können mit bis zu 800 #22-Signalkontakten, 56 #8-Leistungs- oder Quadrax-Kontakten bestückt werden.

https://jowo.ag/wp-content/uploads/2021/03/Souriau-Logo-Produkte.png

Merkmale und Vorteile

  • Rack- und Panel-Steckverbinder
  • Hohe Kontaktdichte
  • Signal-, Power-, High-Speed- und LWL-Kontakte verfügbar

Weitere Information

Download PDF

ARNIC 600